Willkommen bei den Ergoldinger Bogenschützen e.V.

Bogenschützenverein in Ergolding bei Landshut


 

 

Bogenschießen - die ideale Kombination aus Konzentration, Kraft & Ausdauer

 

Wir begrüßen euch herzlich auf der Homepage der Ergoldinger Bogenschützen e.V. Das Bogenschießen ist die ideale Freizeitbeschäftigung, um vom alltäglichen Stress abzuschalten und sich unter Freunden im Verein sportlich zu betätigen. Unser Vereinsgelände liegt neben dem Festplatz in Ergolding, seit über 40 Jahren treffen sich hier Bogenschützen, um den Sport gemeinsam auszuüben.


Bogenschießen

Das Bogenschießen an sich ist eine der ältesten Jagdformen der Menschheit, seit über 14.000 Jahren verwenden Menschen Pfeil und Bogen um damit zu Jagen, aber auch Kriege zu führen. Mittlerweile hat sich der Bogensport in der Gesellschaft etabliert und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Seit dem Jahr 1972 gehört das Bogenschießen zu den Disziplinen der Olympischen Spiele. Das die Beliebtheit des Bogensportes wächst, hat allerdings verschiedene Gründe. Geschätzt wird unter anderem die Nähe zur Natur, aber auch das Abschalten können, denn Konzentration ist ein wichtiger Punkt im Bogensport. Da sich auch das therapeutische Bogenschießen immer stärker verbreitet, gewinnen auch Vereine nach und nach an Mitgliedern.

 

Auch wir bieten Probetrainings an, im Sommer finden diese auf unserem Freigelände in Ergolding bei Landshut statt, im Winter trainieren wir in der Mehrzweckhalle in Ergolding. Weitere Informationen zum Gastschießen finden sich hier.


Vereinsleben der Bogenschützen in Ergolding

Gegründet wurden die Ergoldinger Bogenschützen im Oktober 1979, im Jahr 1988 folgte dann die Eintragung als eingetragener Verein, also als e.V. Vereinssitz war seit jeher Ergolding, ein Markt im niederbayrischen Landkreis Landshut. Seitdem treffen sich Schützen und Schützinnen auf dem Gelände, sowohl zur Ausübung des Bogensports als auch zu einem geselligen Beisammensein. 2x wöchentlich finden zu festen Zeiten Trainings statt, in denen auch Gastschützen das Bogenschießen für sich testen können.

 

Neben der Ausübung des Schießen veranstalten die Ergoldinger Bogenschützen 2x im Jahr ein Turnier, in der Hallensaison findet das Nikolausturnier statt, im Mai findet auf dem Freigelände das Maiturnier statt. Zudem beteiligt sich der Verein auch an Programmen des Marktes Ergolding, unter anderem dem Kinderferienprogramm, dem Autofreien Sonntag und der jährlichen Säuberungsaktion. Natürlich fehlen auch Feste nicht - jährlich findet ein Sommerfest für die Mitglieder statt, auch nach dem Bogenschießen findet häufig noch ein gemütliches Beisammensein in gemeinsamer Runde statt. 

Über neue Mitglieder und Interessenten des Bogensportes, egal ob aus Ergolding, Landshut oder Umgebung, freuen sich die Ergoldinger Bogenschützen jederzeit.

 

Neben den Turnieren die wir selbst veranstalten, besuchen wir auch regelmäßig Turniere anderer Vereine, sowohl in der Halle, als auch im freien und, wenn es sich anbietet, auch 3-D Turniere. Aktuelle Berichte, um sich einen Eindruck zu verschaffen, befinden sich hier.